BANDMASCHINENMUSEUM

reeltoreelmuseum | TAPE CONTROL

AUDIO Reel2Reel Services by Wolfgang Papenbrock

JAPANISCHE
HiFi-QUALITÄT


"Diese Meisterwerke japanischer Ingenieure in vollendeter Technik und bestechendem Design wirken schon im Ruhezustand als Blickfang und versprühen diesen gewissen Hauch von Individualität und Extravaganz. Im Gebrauch berührt die unerreichte Wärme analoger HiFi-Qualität nicht nur feinste Ohren. Auch der visuelle Reiz vom beruhigenden Gleichlauf der rotierenden großen Bänder gehört hier zum Musikerlebnis - macht diese Art des Hörens so einzigartig. Für viele Liebhaber seit langem Ritual: Musikgenuss auf höchstem Niveau - Balsam für die gestressten Sinne ..."
(Zitat: Dr. Jürgen Papenbrock/Berlin † )



AKAI


AKAI - Bandmaschinen mit verschleißfreien GX-Tonköpfen mit Glasüberzug zählen nach wie vor zu den besten und beliebtesten Geräten weltweit. TOP-Modelle: GX-400D, PRO-1000 und GX-747

TEAC

TEAC - glänzte stets mit innovativen Geräten und beeindruckender Modell-Vielfalt. Hier 2x das absolute Spitzenmodell: TEAC F-1 (Bj. 1977)

Technics


Technics - eine Marke von Matsushita Electric aus Osaka baute zwischen 1975 bis 1984 einige der heute noch beliebtesten Modelle: RS-1500, RS-1506, RS-1520, RS-1700, RS-777 und das TOP-Modell: die legendäre RS-1800 (Foto ganz oben)